Öffentlichkeitsarbeit

Regionale Zeitungen, Webseiten und Facebook

Regionale Zeitungen

Regionale Zeitungen berichten immer wieder über Fetihspor Kaltenkirchen. Uns freut es sehr, dass diese Zeitungen über uns berichten, da man dies als gute Arbeit von uns honorieren kann.

Würden wir keine gute Arbeit leisten, würde über uns auch weniger berichtet werden. Das spornt jeden einzelnen weiterhin an, auch in der Zukunft top motiviert ans Werke zu gehen.

Webseiten

Wie bei den Regionalen Zeitungen, freuen wir uns auch über die digitalisierte Welt. So gibt es diverse Berichterstattungen von Fupa.net, Fussball.de über Fetihspor Kaltenkirchen.

Das wir aber auch auf Kicker und transfermarkt geführt werden, ist ein sehr schönes Gefühl, wenn man sonst weiß, dass viele Bundesligisten dort vermerkt sind.

Bis dahin ist es zwar noch ein sehr langer Schritt, doch versprühen wir dennoch genug Tatendrang auch kleinere Brötchen zu backen.

Facebook

Unser Herzstück unserer Jahrelangen Arbeit zahlte sich enorm auf Facebook aus. So können wir mittlerweile fast 800 Likes verzeichnen, was in unserer Region ein ziemlich guter Wert ist für einen Verbandsligisten.

Durch unsere Spielankündigungen, haben wir die Möglichkeit unsere Fans über unsere Heimspiele zu informieren. Diese Fläche nutzen wir ebenfalls als effektive Werbefläche.

Wir sind immer sehr bemüht weitere Likes zu erhalten und nutzen diese Plattform gerne um jede Vereinsnachricht zu veröffentlichen.

In der Zukunft liegt der Fokus darauf die eigene Webseite mit Facebook zu verbinden, sodass man dann weitere Informationen zu Fetihspor Kaltenkirchen lesen kann.

Nehmen Sie Kontakt auf

Hier finden Sie die Ansprechpartner für unseren Pressebereich

Name Aufgabe E-Mail Telefonnummer
Alexander Nagel Vorstand / Sportliche Leitung E-Mail senden 0170 / 123 45 34
Marc Hansen Presse- und Fanbeauftragter E-Mail senden 0176 / 85 10 48 80